0 0,00 €
Produkt Anz Preis
Versandkosten 0,00 €
Gesamtsumme 0,00 €
IMG_4585.JPG
IMG_4763.JPG
IMG_3596.JPG

3l Olivenöl Terra di San Marino


Olivenöl aus San Marino

Die Gesamtfläche der Olivenhaine beträgt 100 Hektar und sie befinden sich alle in San Marino auf einer Höhe zwischen 50 und 350 m über dem Meeresspiegel.

Der Boden, auf dem die Bäume seit Generationen wachsen ist lehmhaltiger und sandiger Ton.

Die angebauten Sorten sind traditionell Correggiolo, Brugnolo, Capolga, Sursina und andere Sorten wie Frantoio und Leccino.

Das Klima hier ist sehr speziell und einzigartig, denn San Marino liegt ganz in der Nähe des Adriatischen Meeres und der Hügel und Berge des Apennins.

Die Olivenernte erfolgt ausschließlich manuell und beginnt Mitte Oktober bis Ende November. Die Mühle verarbeitet die Oliven dann innerhalb von 24 bzw. maximal 48 Stunden, um die organoleptischen Eigenschaften zu erhalten. 

Die Wahl der frühen Ernte in San Marino ist die beste Wahl, wenn man das Maximum an Polyphenolen (natürliche Antioxidantien) erhalten will. Dafür ist der Ölertrag deutlich geringer. 

Das Öl von San Marino hat einen hohen Nährwert und seine Typizität wird durch eine Reihe von ausgewogenen und harmonischen Geschmacks- und Geruchsempfindungen gegeben, die für Bitteres und Gewürztes von mittlerer Intensität stehen, mit ausgeprägten krautigen Empfindungen und Noten von Bittermandel und Artischocke.

Metallkanister mit 3l Inhalt ( 19,33 €/l)

 



ab 1 58,00 € Inkl. 5,00% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • Versandkostenfrei ab 99 €, (bis 99 € nur 6,90 €)